Meta





 

schnurrend.

manchmal schlafe ich auf dem bequemen sofa ein. und manchmal schlafe ich so ein, dass ich auf der rechten koerperhaelfte liege. und manchmal kommt noch hinzu, dass mein linker arm weit von mir gestreckt auf dem sofa liegend zur ruhe kommt. halb wach und halb im daemmerzustand merke ich nach einiger zeit des schlafens, dass sich mein ringfinger und mein kleiner finger taub anfuehlen. als ich etwas klarer bei verstand bin, merke ich, wie es sich meine katze mit ihren vorderpfoten knieend(!) auf meiner hand bequem gemacht hat. :'} dieser goldige & verrueckte tiger...

13.2.10 18:11

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen